ABG-LIPPE Abfallbeseitigungs-GmbH Lippe
 

Kompost - kostengünstige Düngung - gut für Böden




Bereits seit 1988 wird im Kompostwerk Lemgo getrennt eingesammelter Bioabfall aus dem Kreis Lippe zu Kompost. verarbeitet. Von Anfang an gehörten landwirtschaftliche und gärtnerische Betriebe zu den Abnehmern. So konnten jährlich mehrere tausend Tonnen Kompost zur düngenden Bodenverbesserung abgegeben werden. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Kompost ist ein vollwertiges Düngemittel mit allen wichtigen Nährstoffen, das zudem noch überaus positive Wirkungen auf den Boden hat. So wird:

• die Bodenstruktur verbessert
• das Bodenleben gefördert
• die Wasserhaltefähigkeit der Böden erhöht
• die Bearbeitung und Befahrbarkeit der Böden erleichtert
• Erosion verhindert.

Unser Kompost - gütegesichertes Produkt von gleichbleibender Qualität

Die Herstellung von Kompost erfolgt nach den Güte- und Prüfbestimmungen der Bundesgütegemeinschaft Kompost die eine ständige Überwachung der Prozessabläufe in der Kompostierungsanlage sowie monatlich durchgeführte Analysen durch ein unabhängiges Untersuchungsinstitut fordert. Die Ergebnisse zeigen, unser Kompost erfüllt alle Vorgaben hinsichtlich

• Schad- und Fremdstoffgehalt
• Nährstoffgehalt
• Hygienisierung
• Pflanzenverträglichkeit
• physikalisch chemische Eigenschaften

Das jeweils aktuelle Analysenergebnis kann direkt beim Kompostwerk Lemgo angefordert werden. Hierzu bitte das Kontaktformular nutzen.
Zur Ansicht des Prüfzeugnisses 2016 der Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. hier klicken.

Kompost - hohe Düngewirkung und Humusversorgung

Kompost ist ein organischer NPK-Dünger gemäß Düngemittelverordnung. Unter Berücksichtigung der guten fachlichen Praxis der Düngung kann bis zu einer Menge von 30 Tonnen Trockensubstanz pro Hektar innerhalb von drei Jahren aufgebracht werden.

Weitere Informationen zur Kompostierung, Qualität und Anwendung sind unter der Telefonnummer 05261 948719 zu erhalten.


 
Seite ausdrucken
Volltext-Suche | Startseite
visit lippe.biz